Wie alles begann !                                  

DJ. Muzel interessierte sich schon als Kind für die Musik und besuchte 1978 eine Musikschule. Dort lernte er ein Musikinstrument spielen und  Noten lesen.
Da sein Musikinteresse immer größer wurde, kaufte er sich einen Radiorecorder und schnitt Musiktitel aus dem Programm der Sender mit.
1980 war es dann soweit. Für eine Schulklassenfeier wurde ein DJ. gesucht. DJ. Muzel bewarb sich.und bekam so seinen ersten  Auftrag. Aber es fehlte die Verstärkeranlage. Mit seinen Elektrokenntnissen, die er vom Grossvater Alfred geerbt hatte, bastelte er sich eine Lichtorgel und einen Verstärker aus einem alten Röhrenradio.
Am 25.06.1980 ging es dann los mit der ersten "Mugge" vor seiner Schulklasse.  

(Bilderaufnahme 1987/ "DJ Muzel"  Kulturhaus "Linde" in Markleeberg)

Im weiteren Verlauf wurden die Aufträge immer mehr und immer größer,so dass eine Verstärkeranlage vom Typ Regent gekauft wurde.
Im Herbst 1983 bekam DJ Muzel Verstärkung von DJ  Captain S,  einen guten Soundtechniker, der ab und zu auf Solotour geht.

                 

( Bilderaufnahme  DJ Capitän S,  in Kulturhaus Altscherbitz )

  

In der DDR benötigte man als Schallplattenunterhalter (so die damalige bezeichnung für DJs) eine "Staatliche Spielerlaubnis", die die beiden im April 87 erwarben. Nun ging es durch die großen Kulturhäuser und Clubs quer durch Mitteldeutschland.

                       

(Bildaufnahme 1988 Jugendclub am Bahnhof Schkeuditz)

Dann kam im Herbst 1989 die Wende, und jezt benötigte man einen Gewerbeschein. Mit der Einheit kam die heißbegehrte Westtechnik für die DJ`s. Dies war auch für die Muzels-Planet-Discothek ein großer "Wendepunkt", an dem sie sich modernisierte.

 

1995 gingen die beiden DJ's bei einer Gastspieldirektion in die Lehre. Dort lernten Sie Animation, Luftballonmodelieren, Kinderschminken usw.

1996 - Im Festzelt der Feuerwehr Schkeuditz

Seit 1999 komponiert und produziert das Team ihre eigene Musik. So entstanden verschiedene Titel wie u.a. "Fürst der Finsternis", "The Power of Sun", "The Galaxy", die beim Publikum überraschend gut "rüber kommen".

 

Bild:  DJ Captain S in Röglitz 2006

 

Bild: DJ. Catain S & DJ. Muzel 19 88  im Jugendclub in Schkeuditz

 

Bild: Unsere Technik im Festzelt bei der Pfingstgesellschaft - Klein Helmersdorf

 

 

Auch heute  noch haben die beiden Spaß an der Musik und das bekommen Sie von  einem begeistertem  Publikum gedankt.  

 

                                                                                              

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!